Farbverlauf

Bachblüten Therapie in Bern

Bachblüten-Essenzen

Die Bachblüten Therapie stellt eine Möglichkeit dar, harmonisierend auf die Seele des Menschen zu wirken. Die sanfte aber tiefgreifende Bachblüten Therapie wurde vom englischen Arzt Dr. Edward Bach begründet. Dank seiner sensitiven Fähigkeiten fand er 38 Blütenmittel, die geeignet sind das psychische und physische Gleichgewicht wieder herzustellen.

Für wen eignet sich eine Bachblüten Therapie

Besonders wertvolle Dienste leistet die Bachblüten Therapie bei psychischen Beschwerden wie depressive Verstimmungen, Erschöpfungszuständen, Schlafbeschwerden oder Ängsten verschiedener Genese. Bachblüten Essenzen eignen sich auch wunderbar zur Begleitung einer körperorientierten Behandlung. Dank ihrer Fähigkeit, seelische Blockaden zu lösen, steigern sie den Behandlungserfolg merklich.

So läuft eine Bachblüten Therapie ab

In einem persönlichen Gespräch beschreiben Sie Ihre Lebensumstände und Ihre emotionale Befindlichkeit. Dank unserer langjährigen Erfahrung mit der Bachblüten Therapie, finden wir so zu den passenden Blütenmittel. Ihre persönliche Bachblüten Mischung nehmen Sie in den folgenden drei Wochen regelmässig ein. In einer Folgesitzung analysieren wir die eingetretene Wirkung. Wenn es die Situation erfordert stellen wir für Sie eine neue Bachblüten-Mischung her, die den laufenden Prozess unterstützt.

Anmeldung für eine Bachblüten Therapie

Um einen Termin für eine Bachblüten Therapie abzumachen, melden Sie sich am besten telefonisch oder über das Kontaktformular bei uns. Wir berechnen für eine halbe Stunde Fr. 60.-- . In der Regel dauert die Erstkonsultation eine Stunde, Folgetermine eine halbe Stunde. Um einen Termin zu vereinbaren, rufen Sie uns am besten an.