Mineralstoffe als Schüsslersalze
Farbverlauf

Schüssler Salze - Anwendung und Dosierung

Schüssler Salze sorgen für ein gesundes Wachstum und wirken wie ein Jungbrunnen auf Körper und Seele. Voraussetzung ist die richtige Anwendung und Dosierung der Schüssler Salze.

Anwendung der Schüssler Salze

Die Anwendung von Schüssler Salzen ist immer dann erfolgreich, wenn ein Mineralstoffmangel Ursache der Beschwerden ist. Schüssler Salze führen nicht nur Mineralstoffe zu, sondern optimieren auch die Resorptionsfähigkeit des Körpers. Schüssler Salze eignen sich optimal zur Behandlung von:

Dosierung der Schüssler Salze

Bei chronischen Beschwerden nehmen Sie dreimal täglich 3 Pastillen des erforderliche Schüssler Salzes. Bei akuten Beschwerden kann die Dosierung bis auf 20 Pastillen pro Tag gesteigert werden. Dabei werden jeweils 2-3 Schüssler Salz Pastillen zusammen gelutscht. Beachten Sie, dass die Schüssler Salz Pastillen ihre Wirkung nur entfalten, wenn sie gelutscht werden.

Eine besondere Einnahmeart empfiehlt sich manchmal beim Schüsslersalz Nr. 7. (Natrium phosphoricum). Mehr dazu finden Sie unter dem Thema die Heisse Sieben.

Schüssler Salze erfolgreich angewenden

Voraussetzung für eine erfolgreiche Anwendung der Schüssler Salze ist, dass alle mangelhaft vorhandenen Mineralstoffe erkannt und verabreicht werden. Auch Laien können sich das nötige Wissen zur erfolgreichen Anwendung von Schüssler Salzen in kurzer Zeit aneignen. Wir bieten dazu fachlich kompetente und einfach verständliche Schüsslersalz Seminare an.