Bachblütentropfen
Farbverlauf

Die Bachblüten Notfalltropfen

Bei den Bachblüten Notfalltropfen handelt es sich um eine Mischung aus 5 verschiedenen Bachblüten Mittel - nämlich Cherry Plum, Clematis, Impatiens, Rock Rose und Star of Bethlehem. Notfalltropfen sind auch bekannt als Rescue-oder SOS-Tropfen. Es ist die bekannteste Bachblütenmischung und die verbreitetste Anwendungsart der Bachblütentherapie.


Wann helfen Notfalltropfen

Bachblüten Notfalltropfen finden Anwendung bei allen Ereignissen, die eine kleinere oder grössere Aufregung verursachen. Die Notfalltropfen haben sich bewährt bei Schreck, Schock, Panik, akuten Angstattacken. Bei Verletzungen können die Notfalltropfen direkt an der betroffenen Stelle aufgetragen werden.

Dosierung der Notfalltropfen

5 Tropfen der Bachblütenmischung unter die Zunge geben. Die Einnahme kann alle fünf bis zehn Minuten wiederholt werden.